Reich der Steine

Das Reich der Steine ist ein Vegetationsloses, karges Land. Es ist völlig von Nahrungsmittelimporten abhängig und liegt zwischen dem Erdreich und dem Windreich. Regiert wird es von einer starken Priesterschaft, der ein Oberpriester vorsteht.

  1. Sôhon

    Die Hauptstadt des Stein-Reiches ist die einzige Stadt des Landes, in der sich viele Pflanzen finden. Mithilfe eines ausgedehnten, komplexen Bewässerungssystems wird dafür gesorgt, das dies auch so bleibt. Davon abgesehen wird diese Stadt in Kultur und Erscheinung von den vielen Tempeln geprägt, von denen der Größte und Wichtigste genau in der Stadtmitte liegt und in dem die Regierungsgeschäfte stattfinden.
    Themen:
    0
    Beiträge:
    0
    (Keine Beiträge enthalten)
Sortiert:
Titel
Antworten Aufrufe
Letzter Beitrag ↓
  1. Es existieren keine Themen, die angezeigt werden können.

Optionen für die Themenanzeige

Die Seite wird geladen...